TuS Westheim 1911 e.V.

TuS Zeitung

Die TuS Zeitung 2014 ist fertiggestellt und befindet sich im Druck. Sie wird vor Weihnachten am 4.Adventswochenende in Westheim an alle Haushalte kostenlos verteilt. Die PDF-Version ist vorab bereits hier zum Download bereitgestellt: TuS Zeitungen / Direktlink: TuS Zeitung 2014

Der TuS Westheim ermittelt seine Tennis-Vereinsmeister 2014

Burkhard Seewald mit 3 Titeln erfolgreich; Claudia Schaefer siegt im Double

Zum 28.Mal wurden 2014 die Vereinsmeister der Tennis-Abteilung des TuS Westheim ermittelt. In 6 Disziplinen standen sich am letzten Augustwochenende die Tennis-Cracks des TuS gegenüber, die sich im Laufe des Sommers in ihrer Konkurrenz ins Finale vorgespielt haben.
Burkhard Seewald erspielte sich drei Finalteilnahmen, die er jeweils mit einem Titel erfolgreich beendete.

Weiterlesen ...

Tennis-Saisonrückblick 2014 Meisterschaftsspiele

Unentschiedene Meisterschaftsbilanz der Tennisteams des TuS Westheim auf Bezirksebene

Mit einer 2:2 Bilanz haben sowohl die Damen 50 in der Bezirksliga als auch die Herren 55 in der Bezirksklasse ihre Sommersaison auf Plätzen im Tabellenmittelfeld beendet.

Weiterlesen ...

Mitgliederversammlung des TuS Westheim

Vorstand im Amt bestätigt, Beitragsanpassung beschlossen

Auf der Mitgliederversammlung des TuS Westheim am Fr. 21.3.2014 wurde Ottmar Schmitz im gut gefüllten Angelheim als 1.Vorsitzender des TuS Westheim wiedergewählt. Weiterhin steht ihm Angelika Löseke als stellvertretende Vorsitzende zur Seite. Zum neuen 2.stellvertretenden Vorsitzenden wählte die Versammlung den Mitgliederverwalter Achim Kleck. Als Geschäftsführer wurde Dr. Oliver Seewald ebenso von den Mitgliedern wiedergewählt wie Dirk Hartmann als Kassierer. Die Versammlung bestätigte als Abteilungsleiter Daniel Spieker (Fußball), Aloys Thiele (Tennis) und Burkhard Seewald (Tischtennis) sowie Hubert Lohoff als Jugendobmann. Zum Zeitpunkt der Mitgliederversammlung war die Abteilungsleitung Freizeit- und Breitesport weiterhin vakant, jedoch hatte der Vorstand damals bereits mit Claudia Decker eine Kandidatin im Blick, die Interesse signalisiert hat und sich vorstellen könnte, ab Herbst 2014 die Abteilung zu leiten.
Ottmar Schmitz bedankte sich beim ausgeschiedenen 2.stellvertretenden Vorsitzenden Klaus Schmidt, der dieses Amt seit 2008 bekleidete, für seine geleistete Arbeit. Zuvor war Klaus Schmidt als stellv. Fußballabteilungsleiter von 2000-2009 maßgeblich an der Abteilungsleitung beteiligt. Darüber hinaus hat er den Verein beim Clubheimumbau sowohl tatkräftig als auch finanziell unterstützt.

Weiterlesen ...