TuS Westheim 1911 e.V.

Abteilung Tennis

 

Die Gründungsversammlung der Tennisabteilung des TuS Westheim fand am 8.8.1986 im Sportheim statt.

Der Bauantrag für 2 Tennisplätze wurde von Architekt Alfons Jesper ausgefertigt und am 8.7.1986 eingereicht. Die Baugenehmigung ging am 19.8.1986 ein, so dass am 22.8.1986 mit dem Bau der Tennisplätze unter der Bauleitung von Alfons Jesper begonnen werden konnte.

Da die Plätze zum Spielbetrieb in der nachfolgenden Saison 1987 fertig gestellt und auch Mannschaften zum Spielbetrieb gemeldet werden sollten, wurde am 21.10.1986 erfolgreich der Antrag auf Aufnahme in den Tennisbezirk Ostwestfalen-Lippe gestellt.

Die 1.Abteilungsversammlung fand am 13.2.1987 im Vereinslokal Cafe Kleck vor 51 anwesenden Mitgliedern statt.

Am 10.5.1987 war es dann endlich soweit und die Tennisanlage wurde eingeweiht.

Die Tennisanlage wurde 1994 um den 3.Tennisplatz und die Tennishütte erweitert. Die offizielle Einweihung war am 22.5.1994, Pfingstsonntag.