TuS Westheim 1911 e.V.

Der Turn- und Sportverein Westheim 1911 e.V. ist der mitgliederstärkste Verein in Westheim.

Im TuS kann jedes Mitglied aktiv sein in den Abteilungen Fußball, Tischtennis und Tennis sowie im Freizeit- und Breitensport mit Leichtathletik, Volleyball, Badminton, Wirbelsäulengymnastik, Radwandern, Damen-Turngruppen, Sport für Ältere, Herren-Gymnastik, Nordic-Walking, Skifreizeit, Sportabzeichen, Mutter-Kind-Turnen und Taekwondo.

Die Abteilung Fußball gehört ebenfalls noch zum TuS Westheim, obwohl die Fußballer gemeinsam mit den Spielern aus dem Nachbarort Oesdorf im 2006 gegründeten FC Westheim-Oesdorf spielen.

Auch die Abteilung Tischtennis gehört weiterhin zum TuS Westheim, obwohl im Jahr 2015 auch hier eine Fusion mit dem TTC Marsberg zum TTC Diemeltal e.V. stattgefunden hat.

An Sportstätten bietet Westheim eine Turnhalle, einen Mehrzweckraum mit Spiegelwand, einen Sportplatz mit Fußballfeld, Sprunggrube und 100m Laufbahn für Leichtathletik sowie 3 Tennisplätze.

Turnhalle und Mehrzweckraum in Westheim an der Egge-Diemel-Grundschule, Franziskusstraße: Kartenansicht

Sportplatz mit Clubheim in Westheim am Hoppenberg, Kastanienweg: Kartenansicht

 In unmittelbarer Nachbarschaft zum Sportgelände betreibt der Golfclub Westheim eine 18-Loch Golfanlage sowie einen Pay & Play Platz.

Sportgelände auf dem Hoppenberg im Januar 2016


Alle Bilder auf dieser Homepage wurden dem TuS Westheim von seinen Freunden und Mitgliedern zur Verfügung gestellt.
Selbstverständlich achten wir das Recht am eigenen Bild und wollen niemanden verärgern.
Bitte geben sie uns Bescheid wenn Sie auf einem Bild abgebildet sind aber der Veröffentlichung nicht zustimmen.
Wir werden dieses Bild dann umgehend entfernen.
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Facebook Wall Feed

Gestern ging’s für die Darter des TuS im Pokal-Viertelfinale um den Einzug ins Final Four. 3x Corona bedeutete 3 Ausfälle, so dass das Team des DC Westheim nicht in Bestbesetzung antreten konnte. Dadurch wurde das Spiel schnell für den Gegner aus Sontra entschieden. Am Schluss hieß es dann 1:7. Bestleistung auf unserer Seite war ein Short Leg mit 17 Darts von Frank Degenhardt und eine 180 von Frederic Kienz. Wir wünschen dem Gegner viel Erfolg bei den Finalspielen und hoffen in der nächsten Saison wieder so weit zu kommen😉🎯.
2022-04-23 09:30:47
TuS Westheim – Tennis Tennisschnupperkurse für Grundschulkinder und Jugendliche/Erwachsene Wann? Freitagnachmittags jeweils 7 Stunden a 60min. von Fr. 6.5. bis Fr 17.6. 15-16 Uhr: Grundschule 1. und 2.Schuljahr 16-17 Uhr: Grundschule 3. und 4.Schuljahr 17-18 Uhr: Jugendliche / Erwachsene Wo? Tennisplatz Westheim Wer? Anmeldungen bis 29.4.2022 und weitere Infos: Tennisschule Diemeltal, Barbara Nowak 0177-2685246 Wieviel? Erwachsene 60 € pro Kurs Kinder, Jugendliche, Azubis, Studenten 45 € pro Kurs (Tennisabteilung des TuS unterstützt mit 15 Euro)
2022-04-21 13:24:33
Am Freitabend hatten die TuS-Darter vom DC Westheim ihr letztes Heimspiel der Meisterschaftssaison. Der Gegner waren die Steeldarter aus Herbram, die in der Hinrunde noch mit 11:1 die Oberhand behielten. Diesmal jedoch drehten unsere Jungs den Spieß um. Mit Fan-Unterstützung der Seniorenfußballer im Sportheim gewann der DC Westheim mit 7:5 und 25:22 Legs. Es herrschte echte, aber faire, „Heimspielatmosphäre“😉🍺🎯! Da die Mannschaft vor dem Spiel noch einen Punkt benötigte, um sicher die Spielklasse zu halten, hat das Team nun nichts mehr mit dem Abstieg zu tun und kann den beiden letzten anstehenden Auswärtspartien entspannt entgegen sehen. Die TuS Darter sind in der Rückrunde noch ungeschlagen und würden diese Serie gerne fortsetzen.
2022-04-03 10:40:18
Heute im Diemelboten😉🎾
2022-04-01 10:14:52
2022-03-06 16:45:05
Gestern (18.2.) spielten die Darter vom TuS Westheim im Achtelfinale des Dartpokals gegen West Dartenbeken aus Altenbeken. Da die Gegner ihre Meisterschaftsspiele in der höchsten Dartliga austragen, gingen unsere Darter nicht unbedingt als Favorit ins Spiel. Doch bereits nach dem ersten Einzel-Block gingen unsere Jungs 3:1 in Führung. Da sich beide Teams im zweiten Block die Punkte teilten, musste die Entscheidung in den abschließenden Doppeln fallen. Im letzten Doppelspiel des Abends war es Detlef Bielefeld, der den entscheidenden Pfeil ins Doppelfeld beförderte und so den Weg ins Vielertelfinale buchte! Ein Spiel muss noch gewonnen werden, um ins Final Four einzuziehen das am 18.06. stattfindet. Bestleistungen unserer Spieler an dem Abend: 15 und 17 Darts von Jens Zschiebsch, 117 High Finish von Detlef Bielefeld und 114 High Finish von Frederic Kienz. H E R Z L I C H E N G L Ü C K W U N S C H !
2022-02-19 09:32:50